Versicherungsbüro - Klaus Hofmann

Impressum


Firma Versicherungsbüro - Klaus Hofmann
Inhaber Dipl.-Ing.(FH) Klaus Hofmann
Anschrift Rohrbacher Str. 14
D-08258 Markneukirchen
Telefon 037422376910
Telefax 032121023318
E-Mail
info@kh-finanz.com


Internet
www.kh-finanz.com
www.bestekfztarife.de

facebook
google
instagram
whatsapp


Gewerbeanmeldung Stadtverwaltung Markneukirchen
Am Rathaus 2
D-08258 Markneukirchen
Ausgeübte Tätigkeiten  Vermittlung von Versicherungen, Investmentfonds, Bausparverträgen, Girokonten, Tagesgeldkonten, Festgeld, Strom, Gas, Internet


Versicherungen erlaubnispflichtig
Erlaubnis- und Registerbehörde
für die Versicherungsvermittlung
IHK Chemnitz
Straße der Nationen 25
D-09111 Chemnitz

www.chemnitz.ihk24.de

Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 GewO

Registrierungsnummer: D-R57U-O9VUG-20
Registerabruf: www.vermittlerregister.info

Beratung und Vermittlung von Versicherungsverträgen:
Es werden Beratungen angeboten.Die Vermittlungsvergütung erfolgt als Provision, welche in den Versicherungsprämien enthalten ist. Wir erhalten keine weiteren Vergütungen und Zuwendungen.

Es werden Produkte der folgenden Versicherer angeboten:

            In den Bereichen Sachv., Haftpflicht, Unfall, Rechtsschutz und Kfz:
Adam Riese, Adcuri, Allianz, ALLRECHT, ALTE LEIPZIGER, Ammerländer, ARAG, AXA/DBV, Baloise, Condor, Continentale, D.A.S. Rechtsschutz, DEURAG, die Bayerische, die Haftpflichtkasse, DOCURA, DOMCURA, ERGO, Garanta, Gothaer, HanseMerkur, HDI, Helvetia, Hiscox, Ideal, inter, InterRisk, Janitos, Konzept und Marketing, KS/Auxilia, KRAVAG, Markel, Neodigital, NRV, Nürnberger, prokundo,  R+V, Rechtsschutz Union, Rhion, Roland, SIGNAL IDUNA, Stuttgarter, Verti, VHV, VOLKSWOHL BUND, Württembergische, WWK, Zurich

           In den Bereichen Lebensv., Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge:
Allianz, ALTE LEIPZIGER, AXA/DBV, Baloise, Barmenia, CanadaLife, Condor, Continentale, DB Vita, Delta Direkt, Dialog, die Bayerische, die Dortmunder, ERGO, EUROPA, Gothaer, Hannoversche, HanseMerkur, HDI, Helvetia,  Ideal, inter, InterRisk, Janitos, LV 1871, Nürnberger, R+V, SIGNAL IDUNA, StandardLife, Stuttgarter, Swiss Life, VOLKSWOHL BUND, Württembergische, WWK, Zurich

           Im Bereich PKV (Private Krankenversicherung):
Allianz, ARAG, AXA/DBV, Barmenia, BBKK, Care Concept, Continentale, DFV, die Bayerische, DKV, Gothaer, Hallesche, HanseMerkur, inter, Janitos, Münchener Verein, Nürnberger, R+V, SDK, SIGNAL IDUNA, Stuttgarter, Union, Württembergische

           Im Bereich GKV (Gesetzliche Krankenversicherung):
BKK Pfalz, HEK

Die Produkte einiger dieser  Versicherer werden über folgende Vertriebsservicegesellschaft abgewickelt:
BCA Versicherungsvermittlungsservice GmbH, Frankfurter Landstraße 62a, D-61440 Oberursel (Taunus)

Abhängigkeiten über Beteiligungen:
Keine direkte oder indirekte Beteiligung am Kapital eines Versicherers von über 10 %.
Keine direkte oder indirekte Beteiligung eines Versicherers am Unternehmen des Gewerbetreibenden von über 10 %.

Bei Fragen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an die
Schlichtungsstellen gem. § 42 k VVG:
- Versicherungsombudsmann e. V.
  Postfach 08 06 32, D-10006 Berlin
- Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
  Postfach 060222, D-10052 Berlin


Finanzanlagen erlaubnispflichtig
Erlaubnisbehörde für die
Finanzanlagensvermittlung
Landratsamt Vogtlandkreis SG Ordnungs- u. Erlaubniswesen





Postplatz 5
D-08523 Plauen
www.vogtlandkreis.de

Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis nach § 34 f Abs. 1 S. 1 GewO

Die Erlaubnis umfasst die Finanzanlagen­vermittlung von Anteilen oder Aktien an inländische offenen Investmentvermögen ,offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen (§ 34 f Abs. 1 S. 1 Nr. 1 GewO).


Registerbehörde für die
Finanzanlagensvermittlung
Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 D-Chemnitz

www.chemnitz.ihk24.de

Registrierungsnummer: D-F-155-NF43-11
Registerabruf: www.vermittlerregister.info

Kundenvorteile bei uns:
Depot in Deutschland oder Luxemburg, breite Produktpalette, hochwertiges Reporting für den Anleger, auf Wunsch Online-Depotführung

Die Produkte der Anbieter und Emittenten werden über folgende Vertriebsservicegesellschat abgewickelt:
BCA Versicherungsvermittlungsservice GmbH, Frankfurter Landstraße 62a, D-61440 Oberursel (Taunus)

Die aktuelle Anbieterliste steht hier im Internet als PDF-Datei zum Download bereit.
             
https://www.kh-finanz.com/fondsanbieterliste

Beschwerdestelle:
Den Ombudsmann für Investmentfonds erreichen Sie unter:  www.ombudsstelle-investmentfonds.de 



Nachhaltige Beratung

Um Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratung einzubeziehen, berücksichtige ich im Rahmen der Auswahl von Anbietern und deren Finanzprodukten deren zur Verfügung gestellte Informationen. Anbieter, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen haben, beziehe ich je nach Kundenwunsch nicht in meine Empfehlungen ein. Im Rahmen der im Kundeninteresse erfolgenden individuellen Beratung stelle ich gesondert dar, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung für mich erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den individuellen Kunden bedeuten. Über die jeweilige Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Anbieters informiert dieser mit seinen vorvertraglichen Informationen. Bei Fragen dazu kann der Kunde mich gerne im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen. Im Rahmen der Beratung werden die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren der Anbieter berücksichtigt. Die Berücksichtigung erfolgt auf Basis der von den Anbietern zur Verfügung gestellten Informationen. Für deren Richtigkeit bin ich jedoch nicht verantwortlich. Etwaige Nachhaltigkeitspräferenzen des Kunden werden ermittelt. Die Vergütung für die Vermittlung von Finanzprodukten wird nicht von den jeweiligen Nachhaltigkeitsrisiken beeinflusst.

Informationen über Nachhaltigkeitsrisiken bei Finanzprodukten
Was sind Nachhaltigkeitsrisiken?
Als Nachhaltigkeitsrisiko (ESG-Risiko) wird ein Ereignis oder eine Bedingung aus den Bereichen Umwelt (Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) bezeichnet, dessen bzw. deren Eintreten tatsächlich oder potenziell wesentliche negative Auswirkungen auf den Wert der Investition bzw. Anlage haben könnte.

Welche Nachhaltigkeitsrisiken gibt es in den drei Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung?
Umwelt:
Nachhaltigkeitsrisiken in diesem Bereich unterteilen sich in physische Risiken und Transitionsrisiken. Physische Risiken ergeben sich z.B. im Hinblick auf einzelne Extremwetterereignisse und deren Folgen. Direkte Folgen sind z.B. Hitze- und Trockenperioden, Überflutungen und Stürme; indirekte Folgen können der Zusammenbruch von Lieferketten oder die Aufgabe wasserintensiver Geschäftstätigkeiten bis hin zu klimabedingter Migration und bewaffneten Konflikten sein. Transitionsrisiken bestehen im Zusammenhang mit der Umstellung auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft.


Soziales:
Soziale Risiken ergeben sich zum Beispiel aus der Nichteinhaltung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes oder anerkannter arbeitsrechtlicher Standards.

Unternehmensführung:
Im Bereich Unternehmensführung können Risiken zum Beispiel durch Bußgeldzahlungen wegen hinterzogener Steuern oder Korruption entstehen.


Verantwortlicher i.S.d. § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag (MStV)
Dipl.-Ing.(FH) Klaus Hofmann
Rohrbacher Str. 14
D-08258 Markneukirchen

X schließen